Schiedsrichtervereinigung Wiesbaden

die Schiris im Kreis Wiesbaden

 

Saison 2015/2016

3.Bundesliga

 

EA

Aal

HK

SK

CFC

DD

EC

PM

WW

Hal

Osn

Erf

VfB

FK

SG

05

HR

WB

Mag

WK

FC Erzgebirge Aue

 

1:0

0:0

2:0

2:0

1:1

1:0

3:0

1:1

4:0

0:0

2:2

1:0

2:0

2:0

1:0

0:0

1:0

0:0

0:0

VfR 1921 Aalen

0:2

 

0:0

3:0

0:0

0:0

3:0

0:0

3:1

0:0

1:0

2:2

1:0

0:2

0:1

3:2

1:1

1:2

0:0

0:1

Kieler SV Holstein

3:0

1:0

 

1:2

5:2

1:2

1:2

0:0

1:1

0:4

0:1

0:3

1:0

2:2

3:1

0:4

0:0

3:0

0:0

1:2

SV Stuttgarter Kickers

1:1

0:0

0:0

 

0:1

1:2

0:0

1:0

1:0

1:0

2:2

0:1

4:1

2:1

0:4

1:4

2:0

0:2

1:0

1:2

Chemnitzer FC

1:2

1:1

4:2

1:0

 

2:2

4:0

0:1

1:0

3:1

2:1

1:1

2:1

3:1

0:2

5:1

1:1

2:1

0:0

0:1

SG Dynamo Dresden

1:1

4:0

0:0

1:1

1:0

 

0:1

0:0

4:0

3:2

2:1

3:1

4:1

4:0

2:1

3:0

2:2

2:1

3:2

2:1

FC Energie Cottbus

0:0

0:4

1:2

1:2

0:1

0:2

 

0:0

2:2

2:0

1:2

2:1

2:2

0:0

0:5

2:3

0:1

1:1

2:0

1:2

SC Preußen 06 Münster

0:1

0:2

2:0

4:2

3:1

2:3

3:0

 

0:0

0:1

0:0

2:0

1:2

3:1

1:1

0:1

1:1

3:1

1:2

0:0

SV Wehen 1926 Wiesbaden

1:0

0:1

3:1

3:3

1:1

2:2

0:0

0:2

 

1:0

0:2

3:0

3:1

3:0

2:2

1:1

0:0

3:1

0:0

0:0

Hallescher FC

1:0

3:1

0:2

1:1

1:2

0:0

1:1

1:3

3:0

 

1:0

2:1

3:0

1:1

4:1

1:1

2:0

6:2

1:2

1:3

VfL 1899 Osnabrück

0:0

2:1

3:2

1:1

2:0

0:3

0:0

2:2

4:0

2:0

 

1:0

1:1

1:3

2:2

1:1

0:1

3:1

2:0

1:1

FC Rot-Weiß Erfurt

0:1

2:0

1:3

1:0

0:2

3:2

0:1

1:1

0:0

1:1

4:2

 

3:0

0:2

0:2

3:0

3:2

2:1

0:2

1:0

VfB Stuttgart 1893 II

1:2

1:1

1:3

2:1

1:1

1:1

0:1

1:3

1:2

1:1

0:1

1:2

 

3:0

0:3

1:1

3:1

1:1

0:1

0:2

SC Fortuna Köln

0:2

1:1

2:3

3:1

0:3

1:5

3:0

2:1

4:1

0:2

3:1

1:3

1:3

 

2:2

3:1

5:1

2:1

2:1

0:3

SG Sonnenhof Großaspach

2:0

2:0

0:0

1:1

4:2

0:0

1:1

3:1

0:1

0:0

3:3

2:2

1:3

1:1

 

0:3

0:1

0:1

1:0

1:2

1.FSV Mainz 05 II

1:1

1:0

0:0

1:2

0:0

1:1

0:1

2:3

0:0

2:0

0:0

1:0

3:1

0:1

2:1

 

4:0

2:2

2:2

1:0

FC Hansa Rostock

0:2

3:0

1:0

0:1

1:0

1:3

1:1

0:0

4:0

3:1

0:0

3:1

2:0

4:2

1:3

1:0

 

1:2

1:1

0:0

SV Werder 1899 Bremen II

4:0

1:1

2:1

1:0

3:2

1:2

0:2

0:0

1:0

2:0

0:1

0:1

0:1

1:3

0:4

2:1

1:1

 

1:1

0:0

1.FC Magdeburg

0:3

1:2

0:1

2:1

2:0

2:2

2:2

3:0

1:0

2:1

3:0

2:1

2:2

0:0

4:0

3:1

4:1

1:1

 

0:1

FC Würzburger Kickers

1:0

2:2

1:1

2:1

1:1

1:1

2:2

3:0

0:0

0:1

0:1

0:0

0:0

4:1

0:1

1:0

2:1

1:1

1:1

 

 

Abschlußtabelle:

Pl.

Mannschaft

Sp.

   S

   U

    N

Tore

Pkt.

 1.

SG Dynamo Dresden

38

21

15

2

75:35

78

 2.

FC Erzgebirge Aue

38

19

13

6

42:21

70

 3.

FC Würzburger Kickers

38

16

16

6

43:25

64

 4.

1.FC Magdeburg

38

14

14

10

49:37

56

 5.

VfL 1899 Osnabrück

38

14

14

10

46:41

56

 6.

Chemnitzer FC

38

15

10

13

52:46

55

 7.

SG Sonnenhof Großaspach

38

14

12

12

58:47

54

 8.

FC Rot-Weiß Erfurt

38

14

8

16

47:50

50

 9.

SC Preußen 06 Münster

38

12

13

13

43:41

49

10.

FC Hansa Rostock

38

12

13

13

42:48

49

11.

SC Fortuna Köln

38

14

7

17

56:69

49

12.

1.FSV Mainz 05 II

38

12

12

14

48:47

48

13.

Hallescher FC

38

13

9

16

48:48

48

14.

Kieler SV Holstein von 1900

38

12

12

14

44:47

48

15.

VfR 1921 Aalen

38

10

14

14

35:40

44

16.

SV Wehen 1926 Wiesbaden

38

9

16

13

35:48

43

17.

SV Werder 1899 Bremen II

38

11

10

17

42:56

43

18.

SV Stuttgarter Kickers

38

11

10

17

38:52

43

19.

FC Energie Cottbus

38

9

14

15

32:52

41

20.

VfB Stuttgart 1893 II

38

7

10

21

38:63

31

 

Meister und Aufsteiger in die 2.Bundesliga: SG Dynamo Dresden

2.Aufsteiger: FC Erzgebirge Aue

Der FC Würzburger Kickers ist nach dem 2:0 und 2:1 gegen den Meidericher SV 02 Duisburg ebenfalls in die 2.Bundesliga aufgestiegen.

 

Absteiger: VfB Stuttgart 1893 II, FC Energie Cottbus, SV Stuttgarter Kickers

 

 

Hessenliga

 

Bau

Leh

Had

BA

SVW

SS

B.F

SAD

FCE

Loh

OSC

Obe

VG

Ful

WS

HD

RWF

KSV Baunatal

 

1:2

5:3

1:0

0:1

3:1

6:1

1:4

2:3

2:2

2:0

4:0

0:4

1:2

2:3

2:2

3:1

TSV 1965 Lehnerz

3:0

 

2:2

1:1

2:1

4:2

1:1

2:3

2:2

1:0

1:1

2:0

1:2

4:1

1:1

3:1

0:4

SV Rot-Weiß Hadamar

1:2

0:4

 

1:2

1:1

1:0

1:2

0:0

4:1

2:2

1:3

1:0

2:2

0:2

2:0

2:3

2:1

FC Bayern Alzenau 1920

1:0

1:2

2:0

 

0:1

0:1

5:3

2:3

0:2

1:1

4:1

0:1

2:1

1:1

1:2

1:0

1:3

SV Wiesbaden 1899

0:3

0:2

5:0

2:0

 

1:1

1:2

0:1

5:1

0:1

4:2

1:0

4:2

3:1

0:2

0:0

3:5

Sportfreunde Seligenstadt

2:1

2:0

6:1

0:1

1:1

 

4:2

3:2

2:1

0:1

1:4

1:0

0:1

1:1

0:3

0:1

2:2

SV Buchonia Flieden 1912

2:1

1:3

0:3

2:0

1:3

0:1

 

1:3

1:2

1:2

2:2

0:3

2:0

0:1

2:4

0:3

3:2

TSV Eintracht Stadtallendorf

1:1

0:3

3:5

3:0

2:3

1:3

2:1

 

2:1

1:3

6:2

5:1

1:0

2:0

0:5

2:1

1:2

1.FC Eschborn 1930

4:2

1:2

1:2

4:3

1:1

4:1

2:0

0:1

 

1:3

0:0

1:1

2:2

1:0

3:0

1:1

2:0

FSC Lohfelden 1924

2:5

2:1

1:2

5:2

3:2

1:6

2:2

2:2

4:0

 

2:0

2:1

2:1

1:0

1:1

0:2

1:3

OSC Vellmar

1:3

0:4

4:0

2:3

1:3

4:0

1:4

1:6

2:4

2:1

 

4:2

1:3

2:0

3:4

3:1

1:1

Spvgg 05 Oberrad

2:1

1:1

1:1

2:2

1:3

2:2

1:0

2:0

1:1

1:4

0:3

 

2:0

1:1

2:0

2:2

0:5

SC Viktoria 06 Griesheim

2:1

1:2

1:4

2:1

2:1

1:1

2:1

1:2

1:2

0:3

1:0

1:1

 

3:0

3:3

3:1

1:0

SC Borussia 04 Fulda

3:1

1:0

1:1

3:1

1:0

1:3

2:3

3:1

1:3

0:2

1:1

2:0

2:1

 

3:3

1:0

0:5

SC Teutonia Watzenborn-Steinberg

4:1

2:2

1:0

5:1

2:0

7:1

1:0

3:0

3:0

3:1

2:0

2:2

6:1

2:0

 

2:2

1:4

SC Hessen Dreieich

1:2

1:1

2:2

3:4

2:4

2:0

5:2

1:3

3:1

1:3

1:3

3:2

2:2

2:0

1:3

 

1:3

SG Rot-Weiss 01 Frankfurt

6:3

2:0

2:3

2:0

3:3

3:2

2:0

2:0

2:3

3:1

2:0

3:1

3:2

2:1

1:1

2:3

 

 

Abschlußtabelle:

Pl.

Mannschaft

Sp.

  S

   U

   N

Tore

Pkt.

 1.

SC Teutonia 1927 Watzenborn-Steinberg

32

20

8

4

81:40

68

 2.

SG Rot-Weiss 01 Frankfurt

32

20

4

8

81:45

64

 3.

TSV 1965 Lehnerz

32

16

9

7

59:38

57

 4.

FSC Lohfelden 1924

32

17

6

9

62:49

57

 5.

TSV Eintracht 1920 Stadtallendorf

32

17

3

12

63:55

54

 6.

1.FC Eschborn 1930

32

14

7

11

55:54

49

 7.

SV Wiesbaden 1899

32

14

6

12

57:46

48

 8.

SC Viktoria 06 Griesheim

32

12

6

14

49:55

42

 9.

Sportfreunde Seligenstadt

32

12

6

14

50:57

42

10.

SV Rot-Weiß Hadamar

32

11

8

13

50:62

40

11.

KSV Baunatal

32

12

3

17

63:64

39

12.

SC Borussia 04 Fulda

32

11

6

15

36:51

39

13.

SC Hessen Dreieich

32

10

8

14

54:60

38

14.

OSC Vellmar

32

10

5

17

54:69

35

15.

FC Bayern Alzenau 1920

32

10

4

18

43:60

34

16.

Spvgg 05 Frankfurt-Oberrad

32

7

10

15

36:58

31

17.

SV Buchonia Flieden 1912

32

8

3

21

42:72

27

Wegen Nichterfüllung des Schiedsrichter-Solls wurde dem SV Rot-Weiß Hadamar ein Punkt abgezogen.

 

Meister und Aufsteiger in die Regionalliga: SC Teutonia 1927 Watzenborn-Steinberg

Die SG Rot-Weiss 01 Frankfurt hat nach dem 2:3 gegen den FC Nöttingen 1957 und dem 3:2 gegen den SC Hauenstein 1919 den Aufstieg in die Regionalliga verpasst.

 

Absteiger: SV Wiesbaden 1899 (freiwilliger Rückzug in die Gruppenliga), 1.FC Eschborn 1930 (freiwilliger  

                 Rückzug in die Gruppenliga), SV Buchonia Flieden 1912, Spvgg 05 Frankfurt-Oberrad

 

Der 1.FC Eschborn 1930 hat nach Abschluss der Runde alle Senioren- und Jugendteams zurückgezogen und tritt somit in der Saison 2016/2017 nicht in der Gruppenliga an.

      

Verbandsliga Hessen-Mitte

 

VK

Dor

Edd

Ebl

GS

Bra

Sch

B02

Bre

Wal

Mar

Kin

Obe

Wie

Wör

Die

Gie

Vikt.Kelsterbach

 

1:0

4:0

1:0

3:1

3:0

2:1

1:4

2:1

2:4

4:1

4:0

3:0

2:1

2:0

1:0

3:1

FCSW Dorndorf

1:4

 

2:1

1:3

1:1

4:0

3:1

4:2

4:2

1:3

1:3

5:1

3:0

4:0

1:0

1:1

2:2

FC Eddersheim

3:0

3:5

 

4:2

6:3

2:2

3:1

3:0

4:1

3:1

5:3

2:1

2:3

S:1

2:3

3:0

1:6

FC Ederbergl.

3:0

3:1

3:1

 

2:2

5:0

1:0

3:0

0:3

6:2

4:1

1:0

0:0

8:1

1:1

1:0

0:4

FCGSchwanheim 0:0

1:2

1:2

2:1

 

1:2

0:1

1:3

1:1

1:2

1:3

2:2

2:2

2:0

0:0

2:0

0:3

FSV Braunfels

0:0

0:5

2:1

0:4

2:2

 

 0:0   1:1

2:5

2:3

1:1

1:0

1:0

0:0

2:0

1:0

2:0

FSV Schröck

1:1

3:4

1:1

0:3

3:1

0:0

 

1:2

2:3

0:3

2:2

1:0

3:1

0:1

3:5

0:3

0:2

Biebrich 02

6:3

2:1

1:2

1:3

2:0

0:3

2:0

 

3:0

0:1

S:1

2:0

1:0

1:0

5:0

1:2

4:1

FV Breidenbach

0:2

0:3

0:3

5:1

1:1

1:1

0:2

1:1

 

1:2

1:1

3:3

1:3

1:4

1:2

0:0

0:4

SC Waldgirmes  

3:4

2:0

4:4

1:3

3:1

2:2

3:1

3:0

2:3

 

4:1

0:2

0:1

2:1

3:1

1:1

1:0

SG BG Marburg

0:5

3:1

0:3

1:6

1:6

3:1

2:0

2:1

0:3

0:4

 

3:0

1:2

5:1

1:3

1:3

0:5

SG Kinzenbach

1:5

0:2

2:3

0:2

0:2

0:0

 3:0 2:1

1:1

1:3

1:1

 

0:1

2:1

0:0

1:0

0:1

Oberliederbach

0:4

2:0

0:1

0:1

2:0

2:0

2:0

1:0

4:2

0:1

6:2

0:2

 

3:2

2:1

0:1

1:0

TSG Wieseck

2:3

1:0

1:2

2:8

0:6

1:5

2:8

0:4

1:3

0:5

1:3

2:1

1:7

 

2:0

0:7

1:2

TSG Wörsdorf

0:3

0:1

4:2

0:7

1:1

2:0

2:1

1:1

1:5

0:3

2:2

1:5

2:4

4:2

 

1:2

1:0

TuS Dietkirchen

1:0

1:2

4:2

0:2

3:0

5:0

7:0

1:0

1:1

1:2

2:1

3:4

3:1

4:0

2:1

 

0:3

VfB Gießen

0:2

3:1

5:1

2:0

1:2

2:2

4:0

1:1

5:3

1:0

4:0

5:1

7:1

1:0

3:0

2:3

 

 

Abschlusstabelle:

 

 

 

 

 

 

Pl. Mannschaften

Sp.

S

U

N

Tore

Pkt.

 1.  1.FC Viktoria 07 Kelsterbach

32

23

3

6

74:35

72

 2.  FC Ederbergland Battenberg/Allendorf

32

22

3

7

87:36

69

 3.  SC Waldgirmes 1929

32

21

3

8

73:44

66

 4.  VfB 1900 Gießen

32

20

3

9

80:33

63

 5.  FC 1931 Eddersheim

32

18

3

11

80:66

57

 6.  TuS Dietkirchen 1911

32

17

4

11

61:35

55

 7.  FC Schwarz-Weiß 1921 Dorndorf

32

17

3

12

66:49

54

 8.  SG Oberliederbach

32

17

2

13

51:47

53

 9.  Biebricher FV 1902

32

15

4

13

57:43

49

10. FSV Braunfels 1918

32

9

12

11

35:55

39

11. FV 09 Breidenbach

32

8

9

15

53:66

33

12. TSG Wörsdorf 1887

32

9

6

17

39:69

33

13. Sportfreunde Blau-Gelb Marburg

32

9

5

18

49:88

32

14. FC Germania 06 Schwanheim

32

7

10

15

46:55

31

15. SG Kinzenbach 1955

32

8

6

18

36:58

30

16. FSV 1921 Schröck

32

6

5

21

36:68

23

17. TSG Gießen-Wieseck

32

5

1

26

  32:108

16

 

Meister und Aufsteiger in die Hessenliga: 1.FC Viktoria 07 Kelsterbach

Der FC Ederbergland Battenberg/Allendorf ist nach dem 2:0 gegen den SKV Rot-Weiß Darmstadt 1954 und dem 1:1 gegen den 1.FC Schwalmstadt ebenfalls in die Hessenliga aufgestiegen.

 

Absteiger: TSG Gießen-Wieseck, FSV 1921 Schröck, SG Kinzenbach 1955

 

Gruppenliga Wiesbaden

 

FCE

Flö

Bie

Wie

Mar

Wey

Mes

HFL

RM

Wal

Will

Nie

Had

Zei

Nhs

Hah

TFC

Ulb

1.FC Eschborn

 

3:7

4:3

4:3

3:4

2:1

1:1

0:4

0:2

2:2

5:3

4:2

2:0

2:1

2:1

4:0

0:3

1:2

DJK SW Flörsheim

1:1

 

3:0

5:2

4:0

1:0

3:1

2:0

2:0

2:3

1:0

0:0

2:0

0:2

0:0

3:4

2:0

2:0

FC 1934 Bierstadt

2:0

0:4

 

2:1

3:0

2:0

1:3

1:1

1:1

5:0

3:3

2:1

0:0

0:2

1:3

2:3

1:2

3:0

FC Germ. Weilbach

5:0

1:1

2:2

 

0:2

3:0

4:1

0:0

1:0

3:1

5:0

1:5

0:3

1:1

1:1

0:1

1:0

0:0

FC Maroc Wiesbaden

7:0

0:2

1:0

0:1

 

3:1

0:1

0:3

2:2

3:1

2:3

1:1

1:2

0:4

0:3

1:2

2:2

2:3.

RSV 1918 Weyer

4:3

1:3

4:2

4:0

1:4

 

6:2

1:0

1:2

5:2

4:2

4:2

2:1

0:3

3:0

1:1

3:1

1:1

Mesopotamien SC

2:1

1:4

3:1

2:2

3:2

2:1

 

1:0

6:2

1:3

3:2

3:3

2:2

2:8

1:4

0:5

1:2

2:1

SG Hausen/Fuss./L

1:0

2:2

2:2

1:1

7:1

3:1

1:1

 

3:5

1:1

0:0

1:0

4:1

1:3

2:2

2:0

0:4

2:2

SG Rauenth./Mart.

1:2

0:4

0:1

0:1

0:1

1:4

2:1

2:2

 

4:4

2:1

1:2

0:0

0:2

2:1

2:1

1:1

0:4

SG Walluf 1932

3:0*1

3:1

4:1

2:0

1:1

2:0

4:2

0:2

5:1

 

0:4

1:3

1:4

3:5

2:2

0:2

2:2

4:0

SG Wildsachsen

3:3

1:0

5:1

3:1

0:1

1:1

0:0

3:3

2:2

0:1

 

2:0

1:0

1:6

2:3

4:1

2:3

1:3

SV Niedernhausen

3:1

1:2

2:1

3:1

4:1

3:0

1:3

2:0

3:1

1:1

1.:0

 

2:1

2:2

6:0

2:2

2:1

0:3

SV RW Hadamar II

4:0

1:3

1:3

0:1

2:2

2:2

4:2

4:1

0:0

1:3

4:1

1:3

 

3:3

2:1

4:0

5:0

3:1

SV 1919 Zeilsheim

2:1

3:0

3:0

2:0

2:1

2:0

5:0

2:2

4:0

2:0

2:0

5:0

2:1

 

9:0

1:1

7:2

4:1

TuRaNiederhöchstadt

1:0

4:1

4:1

3:0

4:1

6:0

9:0

4:0

2:2

2:0

2:2

1:5

0:3

2:1

 

3:1

0:1

0:5

TuS Hahn 1926

1:0

2:1

2:2

1:1

1:1

2:1

4:0

3:1

0:3

2:1

2:4

1:0

0:3

0:4

1:0

 

1:1

1:2

Türk. FC Hattersh.

0:1

0:1

1:1

1:0

1:1

1:2

2:1

2:0

1:1

2:0

4:1

2:1

1:0

1:4

1:4

3:3

 

0:1

VfB Unterliederbach     5:0

0:1

1:1

2:1

4:2

1:1

3:3

1:0

4:1

2:0

1:0

4:5

2:1

1:1

1:1

4:0

5:2

 

*1 = Das Spiel SG Walluf 1932-1.FC Eschborn 1930 II (1:3) wird mit 3:0 Tore und drei Punkten für die SG Walluf  

       1932 als gewonnen gewertet, da der 1.FC Eschborn 1930 nicht spielberechtigte Spieler eingesetzt hat.

 

Abschlusstabelle:

 

 

 

 

 

 

Pl. Mannschaften

Sp.

S

U

N

Tore

Pkt.

 1.  SV 1919 Zeilsheim

34

26

6

2

     109:28

84

 2.  DJK SC 1924 Schwarz-Weiß Flörsheim

34

21

5

8

70:36

68

 3.  VfB 1912 Unterliederbach

34

18

8

8

70:46

62

 4.  SV 1913 Niedernhausen

34

17

6

11

71:54

57

 5.  TuRa 1893 Niederhöchstadt

34

16

7

11

73:59

55

 6.  TuS Hahn 1926

34

14

8

12

51:61

50

 7.  Türk FC Hattersheim

34

13

8

13

50:57

47

 8.  SV Rot-Weiß Hadamar II

34

13

7

14

63:48

46

 9.  RSV 1918 Weyer

34

13

5

16

60:66

44

10. SG Walluf 1932

34

12

7

15

60:68

43

11. SG Hausen/Fussingen/Lahr

34

9

13

12

52:54

40

12. FC Germania 08 Weilbach

34

10

9

15

44:53

39

13. Mesopotamien SC Wiesbaden

34

11

7

16

57:93

37

14. 1. FC Eschborn 1930 II

34

11

4

19

52:84

37

15. FC 1934 Wiesbaden-Bierstadt

34

9

9

16

51:66

36

16. SG Wildsachsen

34

9

8

17

57:70

35

17. SG Rauenthal/Martinsthal

34

8

10

16

43:69

34

18. FC Maroc Wiesbaden

34

9

7

18

50:71

31

Aufgrund des gewonnenen direkten Vergleiches ist der Mesopotamien SC Wiesbaden vor dem 1.FC Eschborn 1930 II platziert.

Da der Mesopotamien SC Wiesbaden und der FC Maroc Wiesbaden die für Gruppenliga-Vereine vorgeschriebene Anzahl von Jugendmannschaften nicht nachweisen konnten, wurden beiden Vereinen jeweils drei Punkte abgezogen.

Meister und Aufsteiger in die Verbandsliga Hessen-Mitte: SV 1919 Zeilsheim

Der DJK SC 1924 Schwarz-Weiß Flörsheim ist nach dem 0:3 und 5:0 gegen den VfB 1909 Wetter ebenfalls in die Verbandsliga Hessen-Mitte aufgestiegen.

 

Absteiger: FC Maroc Wiesbaden, SG Rauenthal/Martinsthal, SG Wildsachsen, FC 1934 Wiesbaden-Bierstadt

                1.FC Eschborn 1930 II

 

Die SG Hausen/Fussingen/Lahr schließt sich mit dem SV 1920 Ellar und dem DJK SV Schwarz-Weiß 1928 Hintermeilingen zusammen und tritt ab der Saison 2016/2017 unter den Namen FC Waldbrunn 2016 an.

Der Mesopotamien SC Wiesbaden schließt sich mit der Spvgg Nassau Wiesbaden 1914 zusammen und tritt ab der Saison 2016/2017 unter dem Namen SC Meso-Nassau Wiesbaden an.

 

 

Kreis-Oberliga Wiesbaden

 

Nau

Koh

Fre  Hel

 B02   K06  Kar

Am  Sbg

SVE

 Fra  Ita    Nie

 K46  Nor   Tür

VfR

1.FC Naurod 1928

 

3:4

3:0

1:3

1:4

1:0

2:2

1:3

3:0

6:1

4:6

1:1

3:1

3:0

0:1

1:2

4:1

1.SC Kohlheck

2:1

 

7:5

0:3

4:2

1:4

0:3

0:1

3:3

2:3

2:2

2:1

1:1

3:2

4:2

1:3

2:2

Freie Turnerschaft

0:2

4:2

 

1:3

5:2

2:3

4:4

5:0

2:3

8:3

2:1

7:3

6:2

6:3

3:3

3:2

2:1

Hellas Schierstein

3:1

5:1

7:0

 

5:0

5:0

3:1

5:0

5:1

2:0

4:1

8:2

9:0

1:1

4:2

1:0

1:1

Biebricher FV02 II

4:1

7:2

7:1

0:3

 

1:4

2:4

2:1

1:1

4:0

4:0

1:2

5:3

3:3

0:3

5:4

0:0

Kasteler FV 06

1:4

4:0

2:2

1:1

5:3

 

5:2

1:1

3:2

2:1

2:0

2:2

4:0

3:5

1:1

0:2

4:2

SKG Karadeniz

2:5

4:4

2:5

1:2

4:1

0:1

 

5:0

1:1

3:4

4:2

2:1

6:3

2:5

0:0

3:1

3:1

Spvgg Amöneburg

1:0

2:1

0:3

1:6

2:3

5:4

1:4

 

0:1

2:1

2:2

0:3

3:0

4:3

3:11  0:5

3:3

Spvgg Sonnenberg

1:5

5:6

0:7

4:4

1:2

1:3

5:2

2:1

 

5:1

0:1

6:0

1:0

2:1

0:4

2:2

2:1

SV Erbenheim

3:10

2:1

0:0

1:5

1:1

3:2

1:2

3:1

4:2

 

2:1

6:6

3:1

1:7

0:5

0:3

4:2

SV Frauenstein

2:1

0:2

0:6

1:3

2:2

5:0

8:0

3:3

3:2

3:1

 

0:6

0:0

4:3

1:1

4:1

6:0

SV ltalia Wiesb.

0:1

7:2

4:2

0:2

3:1

1:3

2:1

2:5

1:5

5:0

1:4

 

8:0

3:7

1:4

3:4

0:1

SVNiedernhausenII

2:3

0:2

1:1

1:1

1:3

0:4

2:0

3:5

2:3

1:7

5:3

2:3

 

0:12

3:9

3:1

2:0

TSG 1846 Kastel 

2:3

7:3

6:5

1:2

0:7

3:4

8:3

10:2

2:2

5:2

5:4

1:2

1:3

 

2:5

5:3

4:3

TuS Nordenstadt

1:0

8:1

8:0

5:1

2:0

3:1

6:3

4:1

7:0

2:1

5:0

7:3

4:0

5:1

 

2:3

8:2

Türkischer  SV

4:3

1:2

5:0

1:3

1:1

1:3

2:4

4:3

3:1

4:2

1:1

5:1

4:0

6:4

2:7

 

8:0

VfR Wiesbaden

0:1

2:5

2:4

2:1

2:0

0:3

1:0

1:8

2:1

0:0

1:7

2:2

3:1

3:5

2:8

2:5

 

 

Abschlusstabelle:

 

 

 

 

 

 

Pl. Mannschaft

Sp.

S

U

N

  Tore

Pkt.

 1.  FSV Hellas Schierstein 1968

32

25

5

2

  111:32

80

 2.  TuS 1883 Nordenstadt