Schiedsrichtervereinigung Wiesbaden

die Schiris im Kreis Wiesbaden

 

Saison 2010/2011

3.Bundesliga

 

 

EB

HR

DD

WW

RWE

FCS

OFC

JR

FCH

VfB

Kob

SVS

SVB

SU

CZJ

Aal

Bur

WB

BM

RWA

Eintr. Braunschweig

 

2:1

2:1

1:2

4:0

1:0

2:1

2:0

4:0

2:1

4:1

2:0

1:1

3:0

6:0

2:0

3:0

1:2

2:0

2:0

FC Hansa Rostock

2:1

 

1:0

3:1

3:0

2:1

0:0

5:0

2:1

0:1

2:0

0:1

3:0

7:2

2:1

3:0

1:1

2:0

0:2

2:0

SG Dynamo Dresden

1:1

2:2

 

3:0

1:3

3:0

2:0

1:1

0:0

1:1

1:0

3:1

0:1

4:0

2:0

1:0

2:0

1:1

3:1

3:0

SV Wehen Wiesbaden

0:2

1:2

2:2

 

0:1

2:1

1:2

2:0

5:2

2:1

1:0

2:0

1:0

3:0

2:1

1:3

3:0

1:1

3:0

3:0

FC Rot-Weiß Erfurt

3:1

0:1

3:0

0:0

 

1:2

3:1

0:1

0:0

1:2

3:0

2:1

4:2

4:0

2:1

1:0

1:1

2:1

2:0

4:0

1.FC Saarbrücken

0:3

3:0

3:2

0:0

1:3

 

2:0

0:0

3:4

1:0

0:0

3:1

3:1

2:3

1:3

3:2

2:1

1:0

4:1

0:0

Kickers Offenbach

2:2

3:2

2:3

0:0

2:1

2:0

 

2:1

1:0

2:2

0:0

1:2

2:1

1:0

0:2

2:0

2:0

3:1

4:1

1:2

SSV Jahn Regensburg

0:3

2:2

0:1

0:0

0:0

2:2

0:2

 

2:1

1:2

0:2

0:0

1:1

3:0

0:0

1:1

2:0

0:2

0:0

1:2

1.FC Heidenheim

1:4

1:2

3:0

0:2

1:1

2:0

2:1

0:1

 

0:0

3:1

1:1

1:1

5:1

2:0

0:0

4:1

3:1

3:1

3:0

VfB Stuttgart 1893 II

0:0

3:0

1:0

3:3

3:1

2:2

0:2

1:2

2:1

 

1:2

0:1

1:1

1:1

3:2

1:1

1:1

0:3

0:0

5:1

TuS Koblenz 1911

0:2

0:2

0:1

3:2

1:1

1:2

0:1

0:2

4:0

2:0

 

3:0

1:0

1:1

1:0

1:0

0:4

0:0

1:3

0:0

SV Sandhausen 1916

0:2

1:2

4:1

0:0

3:2

3:1

0:2

2:2

1:2

0:1

0:0

 

0:0

0:0

0:2

1:3

1:1

5:1

1:0

5:0

SV Babelsberg 03

0:3

0:2

1:1

0:0

1:1

0:2

2:0

0:1

4:3

3:0

0:1

0:0

 

0:4

4:1

3:1

0:2

2:0

1:0

1:0

Spvgg Unterhaching

0:1

3:0

0:1

0:1

3:1

0:2

1:1

0:0

1:1

0:1

1:1

1:1

1:0

 

1:1

2:0

2:0

2:0

0:4

0:0

FC Carl-Zeiss Jena

2:2

1:3

1:0

1:0

1:3

0:7

1:0

1:2

2:1

1:1

2:2

3:0

0:0

1:2

 

0:0

1:0

1:1

1:1

3:3

VfR 1921 Aalen

0:0

1:1

1:0

1:2

0:4

1:1

1:1

2:3

2:1

1:1

1:2

0:0

3:2

0:0

2:1

 

1:0

1:1

2:2

3:0

SV W. Burghausen

0:0

1:4

0:2

1:1

1:0

3:4

4:3

0:1

2:2

3:4

3:1

1:4

1:2

1:3

2:3

3:2

 

2:1

2:0

1:1

SV Werder Bremen II

0:5

0:2

0:3

1:4

1:2

2:0

0:0

0:1

0:1

1:1

0:2

1:1

1:0

1:3

0:0

1:1

1:1

 

2:0

3:1

FC Bayern MünchenII

1:0

0:0

1:2

0:1

1:0

0:0

1:0

0:2

2:3

1:1

1:1

0:1

1:2

1:0

1:2

0:1

1:1

0:1

 

2:3

Rot Weiss Ahlen

0:3

0:2

0:1

4:1

4:3

0:2

3:3

2:0

3:1

2:0

2:3

1:1

0:2

1:1

3:0

4:2

0:1

1:1

2:0

 

 

 

Abschlußtabelle:

Pl.

Mannschaft

  Sp.

 S

 U

 N

Tore

Pkt.

 1.

Braunschweiger TSV Eintracht 1895

38

26

7

5

81:22

85

 2.

FC Hansa Rostock

38

24

6

8

70:36

78

 3.

SG Dynamo Dresden

38

19

8

11

55:37

65

 4.

SV Wehen 1926 Wiesbaden

38

18

10

10

55:39

64

 5.

FC Rot-Weiß Erfurt

38

18

7

13

63:45

61

 6.

1.FC Saarbrücken

38

17

8

13

61:51

59

 7.

Offenbacher FC Kickers 1901

38

16

9

13

52:45

57

 8.

SSV Jahn 2000 Regensburg

38

13

13

12

35:41

52

 9.

1.FC Heidenheim 1846

38

14

9

15

59:58

51

10.

VfB Stuttgart 1893 II

38

12

15

11

48:48

51

11.

TuS Koblenz 1911

38

13

10

15

38:46

49

12.

SV Sandhausen 1916

38

11

13

14

43:46

46

13.

SV Babelsberg 03

38

12

10

16

39:47

46

14.

Spvgg Unterhaching

38

11

12

15

39:55

45

15.

FC Carl-Zeiss Jena

38

11

11

16

43:62

44

16.

VfR 1921 Aalen

38

9

14

15

40:52

41

17.

Rot Weiss Ahlen

38

11

9

18

45:69

39

18.

SV Wacker Burghausen

38

9

10

19

46:66

37

19.

SV Werder 1899 Bremen II

38

8

12

18

33:56

36

20.

FC Bayern München II

38

7

9

22

30:54

30

Rot Weiss Ahlen wurden wegen Verstößen im Rahmen des Lizenzierungsverfahrens drei Punkte abgezogen.

 

Meister und Aufsteiger in die 2.Bundesliga: Braunschweiger TSV Eintracht 1895

2.Aufsteiger: FC Hansa Rostock

 

Die SG Dynamo Dresden ist nach dem 1:1 und 3:1 n.V. gegen den VfL 1899 Osnabrück ebenfalls in die 2.Bundesliga aufgestiegen.

 

 

Absteiger: TuS Koblenz 1911 (keine Lizenz für die Saison 2011/2012 beantragt)

                Rot Weiss Ahlen (Insolvenzeröffnung am 24.05.2011)

                FC Bayern München II

 

 

Regionalliga Süd

 

D98

SK

HK

GF

TSG

EF

SCF

M60

SCP

KSC

FCN

WW

FCM

SG

FSV

WW

Ulm

Wei

SV Darmstadt 1898

 

1:1

3:2

3:1

2:0

2:1

2:5

1:1

0:2

1:0

1:1

1:0

4:0

1:0

2:0

4:1

3:0

SV Stuttgarter Kickers

1:0

 

2:4

0:1

1:0

2:1

2:1

1:3

2:0

2:2

1:2

1:1

2:0

2:1

7:2

3:0

2:2

KSV Hessen Kassel

1:0

0:0

 

0:1

3:4

3:2

3:1

4:2

2:0

3:2

0:0

3:0

3:0

3:0

1:0

6:0

4:0

2:1

Spvgg Gr. Fürth II

1:1

0:2

1:2

 

1:1

1:3

2:4

5:1

1:2

2:2

6:1

1:1

0:2

3:0

2:1

2:0

3:1

6:0

TSG Hoffenheim II

1:1

1:1

3:0

2:3

 

1:2

1:1

2:0

1:2

1:5

1:0

1:2

6:0

0:1

4:0

5:1

5:1

Eintracht Frankfurt II

2:3

0:4

2:0

1:2

1:1

 

3:1

4:0

4:2

1:1

1:4

4:3

0:2

5:0

1:0

1:2

0:2

1:0

SC Freiburg II

1:2

1:0

1:1

4:1

3:3

0:3

 

5:3

5:1

2:1

3:3

1:2

2:0

0:2

1:4

1:3

3:2

3:0

TSV München 1860 II

0:3

1:5

2:0

1:0

0:1

1:0

0:3

 

1:1

1:0

5:2

4:2

1:1

0:1

1:1

3:1

3:1

SC Pfullendorf

0:0

0:0

2:1

0:0

3:1

1:3

0:1

1:2

 

1:3

0:2

0:1

2:0

2:0

3:0

5:1

2:1

Karlsruher SC II

1:3

0:1

0:0

2:4

1:0

4:0

1:1

0:0

1:2

 

1:1

1:0

1:0

0:1

1:1

1:0

2:2

2:1

1.FC Nürnberg II

0:1

1:2

1:2

4:4

1:2

2:3

3:0

0:1

1:0

1:2

 

1:0

1:1

2:1

2:3

2:0

4:0

VfR Wormatia Worms

1:2

3:0

2:2

0:1

1:5

1:2

0:5

6:0

2:1

1:2

0:1

 

0:0

1:1

1:1

2:0

1:0

4:1

FC Memmingen 1907

1:1

1:1

4:2

2:1

0:3

1:3

1:0

3:3

4:1

2:2

2:1

0:3

 

0:1

1:0

2:0

1:1

0:2

SG Sonnenhof Großa.

1:1

0:3

1:1

0:1

1:1

2:2

3:3

0:1

1:4

3:1

0:2

1:2

0:0

 

1:1

1:1

1:1

FSV Frankfurt 1899 II

0:1

0:2

1:4

0:1

1:3

1:1

2:2

0:0

3:1

1:4

2:04

2:0

4:1

0:2

 

0:0

1:3

2:2

SV Wehen Wiesb. II

0:3

1:3

0:3

0:2

2:5

1:0

2:7

1:1

0:1

1:0

1:1

1:2

2:2

1:3

2:0

 

4:1

SSV Ulm 1846

3:0

2:1

3:2

3:2

0:4

3:5

1:3

2:1

1:1

1:4

0:0

2:1

0:0

0:1

0:1

4:2

 

Spvgg Weiden

1:1

0:1

0:0

0:2

2:4

1:1

0:1

2:0

2:1

 

 

Der SSV Ulm 1846 stellte am 3. Januar 2011 einen Insolvenzantrag und stand damit als Absteiger fest. Alle absolvierten Partien wurden annulliert und als Pflichtfreundschaftsspiele anerkannt.

Die Spvgg Weiden stellte den Spielbetrieb aufgrund der Insolvenz des Vereins am 1. Dezember 2010 ein. Alle bis dahin absolvierten Partien wurden annulliert.

 

Abschlußtabelle:

Pl.

Mannschaft

Sp.

S

U

N

Tore

Pkt.

1.

SV Darmstadt 1898

30

18

8

4

50:26

62

2.

SV Stuttgarter Kickers

30

17

7

6

54:28

58

3.

KSV Hessen Kassel

30

16

6

8

59:37

54

4.

Spvgg Greuther Fürth II

30

14

6

10

51:42

48

5.

TSG 1899 Hoffenheim II

30

13

7

10

60:40

46

6.

Eintracht Frankfurt II

30

14

4

12

56:48

46

7.

SC Freiburg II

30

12

7

11

65:54

43

8.

TSV München 1860 II

30

11

8

11

39:54

41

9.

SC Pfullendorf

30

12

4

14

40:43

40

10.

Karlsruher SC Mühlburg-Phönix II

30

10

9

11

42:37

39

11.

1.FC Nürnberg II

30

10

7

13

43:46

37

12.

VfR Wormatia 08 Worms

30

10

6

14

40:45

36

13.

FC Memmingen 1907

30

9

9

12

33:50

36

14.

SG Sonnenhof Großaspach

30

8

9

13

29:44

33

15.

FSV Frankfurt 1899 II

30

6

8

16

31:52

26

16.

SV Wehen 1926 Wiesbaden II

30

5

5

20

25:71

20

17.

SSV Ulm 1846

0

0

0

0

0:0

  0

 

Spvgg Weiden

0

0

0

0

0:0

  0

 

Meister und Aufsteiger in die 3.Bundesliga: SV Darmstadt 1898

 

Absteiger: Spvgg Weiden (Insolvenzeröffnung und Spielbetriebseinstellung während der laufenden

                                       Runde)

                SSV Ulm 1846 (Insolvenzeröffnung während der laufenden Runde)

                SV Wehen 1926 Wiesbaden II

 

 

Verbandsliga Hessen-Mitte

 

BFV

EBL

KFV

GB

FCE

VK

EL

Had

Gie

GW

TSV

SCW

HFL

Bra

SGO

ULB

SVZ

Wör

Biebricher FV 1902

 

1:2

1:1

4:1

1:0

8:2

4:1

2:0

4:1

1:4

3:0

1:1

3:1

1:3

5:3

1:0

3:2

0:0

FC Ederbergland

4:0

 

2:1

1:0

2:1

2:1

2:2

0:0

1:1

2:2

3:0

5:0

1:2

0:2

4:2

3:2

2:5

3:0

Kasteler FV 06

0:1

3:2

 

2:1

3:2

2:2

3:2

1:2

1:2

1:1

2:0

1:1

0:1

2:1

0:3

1:1

3:2

1:1

SG Germ. Birklar

2:4

0:4

1:2

 

3:8

3:3

1:1

0:3

0:1

0:0

0:3

0:3

0:2

4:1

0:6

1:5

1:4

0:5

FC  Eddersheim

2:1

2:0

0:3

4:0

 

3:1

8:0

1:2

5:4

3:1

3:2

5:3

3:1

0:2

2:4

2:4

2:1

4:0

1.FC V.Kelsterbach

4:3

1:2

3:2

3:3

0:4

 

3:0*1

2:1

2:5

1:1

4:2

1:0

3:1

2:2

1:0

1:3

1:1

3:1

SV Eintr. Lollar

1:2

4:1

2:4

0:2

3:1

2:0

 

0:3

1:3

2:2

0:1

1:2

3:0

0:5

0:6

0:1

4:0

1:2

Spvgg Hadamar

5:1

3:3

3:2

4:0

0:4

5:1

3:0

 

1:0

7:0

2:2

2:2

3:0

2:1

5:1

3:2

3:0

4:2

VfB 1900 Gießen

5:1

1:2

7:0

4:1

5:1

3:1

2:2

5:1

 

1:1

2:2

1:1

5:1

1:0

5:1

4:1

4:1

5:0

TSG G.-Wieseck

3:8

2:3

1:1

1:1

1:0

4:3

5:3

2:3

0:0

 

4:2

4:3

6:1

1:3

2:0

2:3

2:2

2:2

Türkischer SV

2:3

3:2

2:0

8:0

2:4

2:1

1:2

2:3

0:3

1:1

 

0:4

1:3

0:2

1:1

2:1

4:1

1:0

SC Waldgirmes II

3:1

4:0

0:3

2:2

1:4

2:4

2:0

1:2

0:1

1:1

2:0

 

2:3

1:3

4:1

1:0

1:0

1:1

SG Hausen/Fuss./L.

0:0

3:2

1:2

1:4

3:3

0:4

1:2

0:3

0:1

3:3

2:2

3:0

 

1:2

1:6

0:1

2:1

0:1

FSV Braunfels

1:4

6:1

4:2

8:2

1:2

5:1

6:2

1:0

1:0

1:3

2:0

3:3

3:1

 

5:1

2:2

4:0

3:3

SG Oberliederbach

1:3

1:7

1:0

2:5

3:2

1:3

5:2

3:1

1:0

1:0

3:0

5:3

3:0

1:1

 

1:0

0:1

2:2

VfB Unterliederb.

4:2

5:1

2:0

2:2

0:0

2:1

4:0

0:1

2:2

1:2

2:3

3:0*2

2:3

1:3

1:1

 

1:0

1:4

SV 1919 Zeilsheim

0:1

5:2

2:2

2:3

2:0

0:1

5:1

1:2

1:2

4:2

2:3

0:6

4:2

2:0

3:1

1:2

 

1:0

TSG Wörsdorf

2:5

2:3

0:3

1:0

4:0

0:0

3:1

0:4

2:4

0:0

1:1

1:1

2:1

1:1

3:1

3:2

2:0

 

*1 = 1.FC Viktoria 07 Kelsterbach-SV Eintracht 1920 Lollar kampflos für 1.FC Viktoria 07 Kelsterbach

*2 = Das Spiel VfB 1912 Unterliederbach-SC Waldgirmes 1929 II (3:3) wird mit 3:0 Toren und drei Punkten für

       den VfB 1912 Unterliederbach als gewonnen gewertet, da der SC Waldgirmes 1929 II nicht spielberechtigte

       Spieler eingesetzt hat.

 

Abschlußtabelle:

Pl. Mannschaft

Sp.

S

U

N

Tore

Pkt.

1. 

Spvgg 1922 Hadamar

34

24

4

6

86

:

42

76

2. 

VfB 1900 Gießen

34

21

7

6

90

:

39

70

3. 

FSV Braunfels 1918

34

20

6

8

88

:

47

66

4. 

Biebricher FV 1902

34

20

4

10

83

:

61

64

5. 

FC 1931 Eddersheim

34

18

2

14

85

:

63

56

6. 

FC Ederbergland Battenberg/Allendorf

34

17

5

12

74

:

67

56

7. 

SG Oberliederbach

34

15

4

15

72

:

72

49

8. 

VfB 1912 Unterliederbach

34

14

6

14

63

:

53

48

9. 

Kasteler FV 06

34

13

8

13

54

:

57

47

10. 

1.FC Viktoria 07 Kelsterbach

34

13

7

14

64

:

75

46

11. 

TSG Gießen-Wieseck

34

10

15

9

66

:

68

45

12. 

TSG Wörsdorf 1887

34

11

11

12

51

:

59

44

13. 

SC Waldgirmes 1929 II

34

11

9

14

61

:

62

42

14. 

Türkischer SV Wiesbaden

34

11

6

17

55

:

68

39

15. 

SV 1919 Zeilsheim

34

11

3

20

56

:

69

35

16. 

SG Hausen/Fussingen/Lahr

34

9

4

21

44

:

81

30

17. 

SV Eintracht 1920 Lollar

34

7

4

23

45

:

93

25

18. 

SG Germania 1946 Birklar

34

5

7

22

43

:

104

22

Wegen Nichterfüllung des Schiedsrichter-Solls wurde dem SV 1919 Zeilsheim und der SG Hausen/Fussingen/Lahr jeweils ein Punkt abgezogen.

Meister und Aufsteiger in die Hessenliga: Spvgg 1922 Hadamar

Der VfB 1900 Gießen hat nach dem 2:4 gegen den KSV Hessen Kassel II, dem 0:5 gegen den RSV 1920 Würges und dem 1:5 gegen den SV Viktoria 01 Aschaffenburg den Aufstieg in die Hessenliga verpasst.

 

Absteiger: SG Germania 1946 Birklar, SV Eintracht 1920 Lollar, SG Hausen/Fussingen/Lahr

Der SV 1919 Zeilsheim ist nach dem 0:1 gegen den Mesopotamien SC Wiesbaden und dem 1:1 gegen den FSV 1921 Schröck ebenfalls in die Gruppenliga abgestiegen.

 

 

Gruppenliga Wiesbaden

 

SVW

MS

Wi

NH

SVN

TFC

GW

We

GS

Wa

FCL

Ha

SCO

SVF

SVE

Be

RW

FCS

SV Wiesbaden 1899

 

0:2

3:0

1:1

6:0

7:0

2:0

2:1

4:0

2:1

9:0

0:6

4:1

3:1

4:0

6:1

3:2

2:0

Mesopotamien SC Wbn.

0:6

 

5:2

2:1

2:2

6:0

3:1

5:1

2:3

0:0

4:2

4:2

3:2

1:2

3:1

4:2

2:0

4:0

FSV 1917 Winkel

2:3

4:2

 

2:2

2:1

6:0

5:4

1:1

2:3

2:4

6:0

3:1

2:2

1:0

0:3

3:2

1:3

5:0

TuRa Niederhöchstadt

2:4

1:2

3:1

 

5:1

3:2

4:2

1:4

1:5

5:1

3:4

6:0

5:3

3:0

1:0

0:1

8:0

3:0

SV 1913 Niedernhausen

1:3

3:3

2:0

2:1

 

3:1

1:2

1:2

3:5

1:1

6:2

2:0

1:3

1:0

6:0

3:2

1:0

4:1

Türk FC Hattersheim

3:1

2:0

6:6

1:2

4:1

 

3:0

2:1

3:6

3:1

2:2

1:1

0:3

4:1

4:2

4:1

2:2

4:1

FC Germania Weilbach

1:1

2:3

0:3*1

3:0

0:3

*2

0:3

*3

 

0:3

4:1

4:2

3:2

4:1

2:1

4:0

3:3

3:1

4:3

0:2

RSV 1918 Weyer

0:5

3:5

3:1

1:3

0:2

6:2

0:3

 

1:5

4:2

6:2

2:3

1:1

3:3

1:2

2:1

4:0

4:2

FC Germania Schwanheim

1:1

0:2

1:1

2:3

2:2

1:1

0:1

4:1

 

0:2

1:1

3:2

1:1

2:2

4:1

1:2

6:0

6:1

SV 1921 Wallrabenstein

0:0

2:1

4:6

2:1

3:1

1:3

0:2

1:4

3:0

 

2:4

3:0

0:2

2:1

1:2

2:1

6:1

4:0

1.FC Lorsbach 1953

2:0

2:5

1:8

3:1

1:0

3:3

2:5

2:4

3:2

1:5

 

0:4

4:1

0:2

7:0

3:1

6:1

0:2

TuS Hahn 1926

0:4

3:1

0:3

3:6

1:5

2:0

1:1

0:1

4:3

6:0

0:0

 

2:0

2:3

2:4

4:0

3:0

*4

2:2

SC 1919 Offheim

0:1

1:2

1:1

1:1

2:3

0:1

1:0

2:2

1:1

1:1

4:0

3:2

 

2:1

8:1

2:1

2:0

1:1

SV 1932 Wbn.-Frauenstein

1:1

1:0

3:3

1:1

2:1

0:2

0:1

3:3

1:3

2:2

1:2

2:3

2:2

 

2:1

2:1

4:1

3:1

SV 1921 Erbenheim

1:4

0:4

1:3

1:1

1:1

3:3

0:2

5:2

1:1

4:0

1:2

2:4

1:0

2:1

 

4:0

2:3

1:2

TuS 1903 Beuerbach

0:1

1:2

4:2

3:0

1:0

1:1

0:0

0:5

1:3

1:1

0:0

2:2

3:1

1:2

2:1

 

4:0

0:3

SC Rot-Weiß Niederhadamar

0:1

3:2

4:5

3:0

2:3

1:1

1:5

3:2

1:1

2:2

1:1

2:0

2:1

1:0

0:1

0:7

 

1:1

FC 1920 Schloßborn

1:2

2:3

3:3

2:3

1:4

2:4

2:2

1:4

2:0

0:1

2:3

1:4

2:3

1:4

0:4

4:1

4:2

 

*1 = Das Spiel FC Germania 08 Weilbach-FSV 1917 Winkel (3:1) wird mit 3:0 Toren und drei Punkten  für den

       FSV 1917 Winkel als gewonnen gewertet, da der FC Germania 08 Weilbach einen nicht spielberechtigten

       Spieler eingesetzt hat.

*2 = Das Spiel FC Germania 08 Weilbach-SV 1913 Niedernhausen (0:0) wird mit 3:0 Toren und drei Punkten für

       den SV 1913 Niedernhausen als gewonnen gewertet, da der FC Germania 08 Weilbach einen nicht

       spielberechtigten Spieler eingesetzt hat.

*3 = Das Spiel FC Germania 08 Weilbach-Türk FC Hattersheim (1:1) wird mit 3:0 Toren und drei  Punkten für

       den Türk FC Hattersheim als gewonnen gewertet, da der FC Germania 08 Weilbach einen nicht

       spielberechtigten Spieler eingesetzt hat.

*4 = TuS Hahn 1926-SC Rot-Weiß 1920 Niederhadamar kampflos für TuS Hahn 1926

 

Abschlußtabelle:

Pl. Mannschaft

Sp.

S

U

N

          Tore

Pkt.

1. 

SV Wiesbaden 1899

34

25

5